Fragen und Antworten

Hier beantworten wir die häufigsten Fragen rund um Ihren Circusbesuch. Sollten noch Fragen offen bleiben können Sie uns selbstverständlich auch jederzeit telefonisch unter 0174 / 4989286 kontaktieren.

Was kostet der Eintritt?

Unsere Eintrittspreise finden Sie hier

Welche Tiere gibt es in Weisheit´s Weihnachtscircus?

In diesem Winter treten bei unserem Weihnachtscircus Pferde, Ponys, Gänse, Ziegen, Minischweine, Hunde sowie ein Kamel und ein Lama auf. Weitere Informationen zur Tierhaltung finden Sie hier

Wo kann ich Tickets kaufen?
Tickets können ab 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn direkt an der Kasse vor dem Circus gekauft werden. Eine vorherige Reservierung ist unter 0174 / 4989286 möglich, aber nicht zwingend erforderlich, es gibt in der Regel immer auch noch Restkarten an der Kasse. Bitte beachten Sie, das für die Silvestergala eine Tischreservierung bis spätestens 29.12. zwingend erforderlich ist.

Gibt es Sonderpreise für Menschen mit Behinderung?
Personen mit Behindertenausweis zahlen den Kinderpreis, bei eingetragenem Merkzeichen "B" ist eine Begleitperson kostenlos. Kinder mit Behinderung erhalten 50% Rabatt.

Kann ich den Circus auch als Rollstuhlfahrer besuchen?
Selbstverständlich können Sie uns auch als Rollstuhlfahrer besuchen. Aufgrund der Bodenbeschaffenheit kann es außerhalb der Zeltanlagen teilweise zu Beeinträchtigungen kommen, wir sind Ihnen aber jederzeit gerne behilflich.
Foyerzelt und Hauptzelt sind vollständig mit festem und ebenem Fußboden ausgestattet. Bitte reservieren Sie Ihre Tickets nach Möglichkeit vorher telefonisch, so können wir Ihnen einen schönen Sitzplatz mit ebenerdigem Zugang freihalten.

Gibt es im Circus auch etwas zu Essen und zu Trinken?

Direkt im Circuszelt bietet unsere Restauration typische Snacks wie Zuckerwatte, hausgemachtes Popcorn, Erdnüsse, Chips, Haribo und diverse Getränke. Auch weihnachtliche Leckereien wie gebrannte Mandeln, Glühwein, Kinderpunsch und hausgemachte Waffeln werden angeboten. Selbstverständlich dürfen Sie auch eigene Verpflegung mitbringen.

Gibt es für die Kinder auch einen Streichelzoo?
In der Pause haben Sie die Möglichkeit bei einem Blick hinter die Kulissen unseren Streichelzoo zu besuchen und unsere Tiere auch zu füttern. Der Eintritt zur Tierschau kostet pro Person € 2,-, der Erlös kommt zu 100% der Verpflegung unserer vierbeinigen Freunde zugute.

Gibt es Ponyreiten?

Ponyreiten findet direkt im Anschluss an die Vorstellung unter fachkundiger Beaufsichtigung in der Manege statt, mehrere Reitrunden kosten € 2,-.

Darf man während der Vorstellung filmen oder fotografieren?

Fotografieren und filmen ist erlaubt, jedoch bitte nur vom Sitzplatz aus und ohne Blitzlicht. Sie sind professioneller Fotograf? Sprechen Sie uns an, vieles ist möglich!

Copyright 2018 by Circus Manuel Weisheit Impressum

Unser Publikum kommt unter anderem aus Neustadt an der Weinstraße, Haßloch oder Hassloch, Böhl-Iggelheim, Dannstadt-Schauernheim, Gommersheim, Geinsheim, Kirrweiler, Lambrecht, Weidenthal, Neidenfeld, Enkenbach-Alsenborn, Hochspeyer, Lingenfeld, Fischbach, Kaiserslautern, Grünstadt, Deidesheim, Wchenheim, Edenkoben, Maikammer, Edesheim, Landau, Lachen-Speyerdorf, Landau, Duttweiler, Speyer, Schifferstadt, Rödersheim-Gronau, Maxdorf, Hanhofen, Ludwigshafen, Mannheim, Hockenheim, Wörth, Maximiliansau, Leimersheim, Herxheim, Offenbach an der Queich, Rhodt unter Riedburg, Bad Dürkeim, Altenschemel, Lilienthalstraße, Speyerdorf, Lachen, Waldsee, Neuhofen, Germersheim, Herxheimweyher, Landau, Pirmasens, Zweibrücken, Niedersimten, Niedersimten, Nieder-simten, Meckenheim, Musbach, Römerberg, Karlruhe, Heidelberg, Alzey, Kirchheimbolanden, Ramstein, Vorderpfalz, Gemüsepfalz, Weinstraße, Schöntal, Rheinland-Pfalz, Pfalz, Weinkönigin, Saalbau, Veranstaltung, Veranstaltungen, Circus, Zirkus, Circo, Weihnachtsfeier

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now